• Rechtsanwältinnen Birgit Tänzler-Kolbe & Beate Laibner
  • Unsere Rechtsanwaltskanzlei in Bochum

Ihre Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht, Familienrecht und Erbrecht Tänzler-Kolbe und Laibner

DeutscherAnwaltVerein

Unser Ziel ist es, Ihnen mit Frauenpower aber auch mit weiblichem Einfühlungs­vermögen zu Ihrem Recht in Ihrer Angelegenheit zu verhelfen.

Ihre ganz persönlichen Interessen stehen für uns im Vordergrund.
Sie erhalten kurzfristig, in Eilfällen am Tage Ihres Anrufes einen Besprechungstermin.
Sie können uns in einem persönlichen Beratungsgespräch Ihr Rechtsproblem vortragen.
Wir werden die Rechtslage ausführlich mit Ihnen besprechen, Sie über die Erfolgsaussichten, Risiken und Kosten der für Ihre Angelegenheit geeigneten außergerichtlichen und/ oder ggf. gerichtlichen Schritte beraten.

Spezialisierte Rechtsanwälte und Fachanwälte
Um Ihre umfassende und individuelle Beratung sicherzustellen, haben wir uns im Hinblick auf unsere anwaltliche Tätigkeit spezialisiert.
In unserer Kanzlei werden daher für Sie nur spezialisierte Rechtsanwältinnen und Fachanwältinnen tätig.
Ein Rechtsanwalt darf sich „Fachanwalt“ nennen, wenn er auf einem ­bestimmten Rechtsgebiet besondere theoretische und praktische Kenntnisse ­ erworben und nachgewiesen hat.
Diese Berufsbezeichnung hat uns die Rechtsanwaltskammer Hamm nach der Fachanwaltsordnung verliehen.
Wir sind Fachanwälte für Arbeitsrecht, Familienrecht und Erbrecht.

News

  • 27/06/2017 0 Kommentare
    Unterhalt volljähriger Kinder

    Auch volljährige Kinder haben gegenüber ihren Eltern einen Unterhaltsanspruch gemäß § 1601 BGB.

    Mehr lesen
  • 05/05/2017 0 Kommentare
    Neuer Mietspiegel für Bochum

    Seit dem 01.01.2017 gilt für das Gebiet der Stadt Bochum ein neuer Mietspiegel. Erneut sind in diesem Mietspiegel die Kriterien zur Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete verändert worden.

    Mehr lesen
  • 15/03/2017 0 Kommentare
    Wohnungsmietverträge

    In Wohnungsmietverträgen wird häuftig eine Quadratmeterzahl der Wohnfläche angegeben.
    Bei Anmietung einer Wohnung ist dieser Punkt meistens unproblematisch.
    Interessant wird die Wohnfläche im Rahmen von Mieterhöhungsverfahren oder Betriebskostenabrechnungen.

    Mehr lesen
  • 14/02/2017 0 Kommentare
    Erhöhung der Düsseldorfer Tabelle und Erhöhung des Kindergeldes

    Ab 01.01.2017 wurde das Kindergeld erhöht und zwar für das erste und zweite Kind jeweils auf 192,00 € für das dritte Kind auf 198,00 €...

    Mehr lesen
  • 26/01/2017 0 Kommentare
    Härtefallscheidung

    Grundsätzlich kann eine Scheidung erst nach Ablauf des Trennungsjahres eingereicht werden.

    Eine sofortige Scheidung ohne Ablauf der Trennungszeit ist...

    Mehr lesen